menu
STARK Online-Katalog  
     

STANDARD

  • Modul
  • Auflagefläche
  • Abblasung
  • pneumatische Auflagekontrolle
  • Mittenverschluss
STANDARD
 

Eigenschaften:

Intelligente Aus- und Abblastechnik zum Reinigen der Auflagefläche und der Passbohrung.

Auflagekontrolle über Differenzdruck, Sperrluft möglich

Einsatzgebiet:

Zum Einbau in Maschinen, Maschinenpaletten, Platten, Winkeln, Würfeln, Spanntürme und Schwenkbrücken.

Für alle gängigen Bearbeitungen wie fräsen, schleifen, erodieren sowie auf Prüfständen und Montagevorrichtungen einsetzbar. Ideal bei automatisierter Beladung.

Beispiele:

 
STANDARD
Bestell-Nr. Info Haltekraft Spannkraft Druck max. * Gewicht Datenblatt 3D-Modell
6000 002

38.000N 20.000N 140bar 2,90kg
PDF Download D070

STANDARD

  • Modul
  • Auflagering
  • Abblasung
  • pneumatische Auflagekontrolle
  • pneumatische Lösekontrolle
  • Mittenverschluss
STANDARD
 

Eigenschaften:

Bei Elementen mit Ausgleich und ohne Zentrierung ist ein kraftarmer Ausgleich möglich.
Intelligente Aus- und Abblastechnik zum Reinigen der Auflagefläche und der Passbohrung. Auflagekontrolle über Differenzdruck, Sperrluft möglich.

Die pneumatische Lösekontrolle gibt zusätzliche Sicherheit im Gesamtsystem.

Einsatzgebiet:

Zum Einbau in Maschinen, Maschinenpaletten, Platten, Winkeln, Würfeln, Spanntürme und Schwenkbrücken.

Für alle gängigen Bearbeitungen wie fräsen, schleifen, erodieren sowie auf Prüfständen und Montagevorrichtungen einsetzbar. Ideal bei automatisierter Beladung.

Druck jeweils zum Lösen und zum Spannen des hydratec.

 
STANDARD
Bestell-Nr. Info Element Haltekraft Spannkraft Druck max. * Gewicht Datenblatt 3D-Modell
6000 003

mit Nullpunkt 38.000N bis 20.000N 140bar 2,70kg
PDF Download D071
6000 005

mit Ausgleich 38.000N bis 20.000N 140bar 2,70kg
PDF Download D071
6000 006-1

ohne Zentrierung 38.000N bis 20.000N 140bar 2,70kg
PDF Download D071

STANDARD

  • Modul
  • Auflageinseln mit Abblasdüsen
  • Abblasung
  • pneumatische Auflagekontrolle
  • pneumatische Spannkontrolle
  • pneumatische Lösekontrolle
  • Mittenverschluss
STANDARD
 

Eigenschaften:

Bei Elementen mit Ausgleich und ohne Zentrierung ist ein kraftarmer Ausgleich möglich.

Intelligente Aus- und Abblastechnik zum Reinigen der Auflageinseln und der Passbohrung. Auflagekontrolle über Differenzdruck, Sperrluft möglich.

Die pneumatische Spann- und Lösekontrolle gibt zusätzliche Sicherheit im Gesamtsystem.

Einsatzgebiet:

Zum Einbau in Maschinenpaletten, Platten, Winkeln, Würfeln, Türmen und Schwenkbrücken.

Für alle gängigen Bearbeitungen wie fräsen, drehen, schleifen, erodieren sowie auf Prüfständen für Montagevorrichtungen einsetzbar.

Ideal bei automatisierter Beladung.

* Druck jeweils zum Lösen und zum Spannen des hydratec.

Beispiele:

 
STANDARD
Bestell-Nr. Info Haltekraft Spannkraft Druck max. * Gewicht Datenblatt 3D-Modell
6000 007

38.000N 20.000N 140bar 4,10kg
PDF Download D094
  D097